Plattdeutsche Barther Bibel von 1588
Plattdeutsche Barther Bibel von 1588
  Startseite
  Aktuelles
  Ausstellungen
  Bildung
  Bibelgarten
  Geschichte
  Region
    Stadt Barth
    Ostseeraum
    Vorpommern
    Kirchen in MV
    Pilgerweg
    Wallfahrtsorte
  Stiftung
  Bibelgesellschaft
  Übernachten
  Service
Vorpommern

Im Ergebnis des 2. Weltkrieges ist der Teil der preußischen Provinz Pommerns auf deutschem Territorium das heutige Vorpommern. Bis zum Ende des 2. Weltkrieges erstreckte sich Vorpommern bis zur Oder hinter Stettin (heute in Polen Szczecin).
Insel Rügen - Kreidefelsen Königsstuhl
Insel Rügen - ein beliebtes Ziel, der Kreidefelsen Königsstuhl
Vorpommern bildet mit Mecklenburg ein Bundesland mit Schwerin als Landeshauptstadt

Eine Trennung der Landesteile besteht nur noch durch die Ev. Lutherische Landeskirche Mecklenburg und die Pommersche Ev. Kirche. Es gibt jedoch Verhandlungen der beiden Landeskirchen mit der Nordelbischen Kirche für eine Fusion.

Hansestadt Stralsund, St. Jacobikirche und St. Nikolaikirche
Hafen- und Hansestadt Stralsund mit St. Jacobi Kulturkirche (links) und St. Nikolaikirche und dem Seehafen
Vorpommern ist im Norden und Osten durch eine lange Küste mit den beiden größten deutschen Inseln Rügen und Usedom sowie der Halbinsel Darß-Zimgst geprägt.

Die Hansestädte Stralsund und Greifswald sind wirtschaftliche und kulturelle Zentren Vorpommerns. Beeindruckend in beiden Städten sind die großen Backsteinkirchen und viele erhaltene rekonstruierte Bauwerke der Backsteingotik.

Sehenswert sind in Stralsund das Deutsche Meeresmuseum und das Kulturhistorische Museum. In Greifswald informiert anschaulich das "Pommersche Landesmuseum" über die Geschichte des Landes.

Hansestadt Greifswald mit
Hansestadt Greifswald mit St. Jacobi Kirche, St. Marien Kirche und dem Dom St. Nikolai Kirche (von links).
Das Theater Vorpommern bespielt die Theater in Stralsund, Greifswald und Putbus. Die Vorpommersche Landesbühne hat Spielstätten in Anklam, Zinnowitz (Insel Usedom) und Barth.

Die Wirtschaft in Vorpommern wird vom Tourismus und der Landwirtschaft geprägt, aber auch der Schiffbau hat an den Standorten Stralsund, Wolgast, Greifswald und Barth große Bedeutung.
Kontakt:

Niederdeutsches
Bibelzentrum
St. Jürgen
Sundische Straße 52
18356 Barth

Tel. 038231-77662
Fax 038231-77663
E-Mail-Kontakt ...
Öffnungszeiten:

Dienstag bis Samstag
10:00 - 18:00 Uhr
Sonntag
12:00 - 18:00 Uhr
Feiertage
14:00 - 17:00 Uhr

Letzter Einlass 17:00 Uhr (Feiertage 16:00 Uhr)

Führungen jeden Donnerstag 15:00 Uhr und nach Vereinbarung

Veranstaltungen
im Bibelzentrum


zum Kalender ....
 
  Kontakt / Team
  Rechtsträger
  Spenden / Sponsoren
  Impressum
  Di - Sa  10 - 18 Uhr, So  12 - 18 Uhr und an Feiertagen 14 - 17 Uhr geöffnet

Seitenanfang ...